Akupunktur

Akupunktur heisst stechen in “den Punkt“. 

Es gibt 365 Akupunkturpunkte und viele Extrapunkte. Diese Punkte befinden sich auf 14 Meridiane (Leitbahnen) am ganzen Körper. Durch das Nadeln wird das Energiesystem so beeinflusst, dass es sich in Richtung Harmonie verschiebt. Das Ziel einer Akupunkturbehandlung ist, die innere Harmonie aufrecht zu  halten. 

Der Schmerz durch die Nadelung kann mit einem Mückenstich verglichen werden und wird in der Regel gut vertragen.